Die geniale Idee eines Nachbauers

Das ist bis jetzt die genialste Weiterentwicklung meines Trailers.

Das Problem der Fixpunkte des Handgriffs beim Verschieben zweier – nicht parallel verlaufender – Rohre ist von Michael superb gelöst worden. Chapeau!

So ist es ganz einfach, die Deichsel mit dem Handgriff mit noch weniger Aufwand zu verkürzen, resp. einzuschieben.

Die Bilder dazu: Michaels Handgriff 1

Michaels Handgriff 2

oder hier zum Vergrößern für Details.

Bilder © Michael Rauch

Michael hat auch noch einen schönen Bauplan lobenswerterweise erstellt (so wie ich es nicht könnte):

Bauplan

Als PDF zum Vergrößern.

 

Copyright

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die geniale Idee eines Nachbauers

  1. Michel schreibt:

    Der Erfinder stimmt zu 🙂 . Ich möchte genau so mein Wissen weitergeben wie Joachim und es soll für alle zugänglich sein. Viel Spaß beim nachbauen
    Gruß Michael

  2. langeguido schreibt:

    Was für ein cooler Wagen! Ich werde ebenfalls einen Wagen hinter mir herziehen, denn Laufen (also Joggen) mit Rucksack geht gar nicht. Hast Du das komett selbst gebaut? Toll. Echt toll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s